19. Oktober 2017
Was gegen das Inhalieren heißer Luft spricht.
14. September 2017
Vor kurzem habe ich hier über die Aufschieberitis geschrieben. Sehr häufig ist dieses Phänomen bei rauchenden Menschen anzutreffen, die sich immer wieder vornehmen, Nichtraucher zu werden. Argumente, genau jetzt nicht aufzuhören, gibt es genügend. 1. Ich habe im Moment so viel Streß. Welchen Streß haben Sie denn? Viel Arbeit? Geldsorgen? Streit mit jemand Nahestehendem? Fragen Sie sich, inwieweit Ihnen das Rauchen bei Ihrem Streß hilft. Haben Sie im Moment besonders viel Arbeit, ist das...
31. August 2017
Wer kennt sie nicht, die Aufschieberitis? Sie zeigt sich fast jedem von uns mehr oder weniger häufig, mehr oder weniger heftig, in vielen verschiedenen Lebensbereichen. Von der krankhaften Form, der Prokrastination, möchte ich hier nicht so ausführlich schreiben - sie ist daran zu erkennen, dass sie über längere Zeit auftritt und das Alltagsleben, die Arbeit oder die sozialen Bindungen massiv beeinträchtigt. Mir geht es heute um das Phänomen, dass wir das Ausfüllen der Formulare für...
10. August 2017
Nicht nur Ihre Lunge atmet auf!
27. Juli 2017
Finden Sie heraus, wer Ihre Entscheidungen trifft, wen es um das Rauchen geht.
13. Juli 2017
Wie die Kraft in der Gruppe vervielfacht und die Rückfallgefahr minimiert wird.
06. Juli 2017
Wie ein Gack unser Leben ab und zu leichter machen kann und was das mit dem Psycheps zu tun hat.
29. Juni 2017
Wie Ihr persönliches Rauchfrei-Projekt leichter wird, wenn Sie mit der richtigen Einstellung herangehen.
22. Juni 2017
Wie mich der Psycheps nach einem Rückfall wieder auf den richtigen Weg bringen kann
15. Juni 2017
Warum die meisten Raucher keine Therapie, aber Unterstützung brauchen - und wie diese aussehen kann

Mehr anzeigen