Über mich

Marion Fischer

Kein Mensch fühlt im andern eine Schwingung mit, ohne daß er sie selbst in sich hat.

(Hermann Hesse, 1877 - 1962)

Mit 14 Jahren habe ich meine erste Zigarette geraucht, mit 48 die letzte. Die Entwöhnung gehört zu den anstrengendsten Zeiten meines Lebens. Damals ist mir der Psycheps zum ersten Mal begegnet und ich beschloss einen Weg zu finden, der anderen Menschen den Rauchstopp leichter macht. Es gibt keinen Königsweg, jedoch haben wir alle ein sicheres Türchen zur Rauchfreiheit - ich weiss, wie man es finden kann.

 

Um meine Arbeit auf eine fundierte Basis zu bringen, habe ich mich zunächst zur Gesundheits-beraterin ausbilden lassen. Inzwischen bin ich auch Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Ich biete derzeit nicht nur Unterstützung bei der  Nikotinentwöhnung durch Seminare an, auch eine Einzelberatung ist möglich.

 

Sprechen Sie mich an oder schreiben Sie mir!